Projektmanager (m/w/d)

  • Vollzeit
  • Linz

Webseite Sysparency

Als Projektmanager für komplexe Digitalisierungs- und Softwareablöseprojekte, übernimmst du die Verantwortung für ein Projektteam, um bei unseren Kunden richtungsweisende Lösungen erfolgreich umzusetzen.

Deine Verantwortungsbereiche

  • Koordination und Steuerung eines Projektteams im Kontext der digitalen Transformation in Kundenunternehmen
  • Verantwortung für die jeweilige Spezifikation, Mitwirkung am gesamten Beschaffungsprozess der ausgewählten Softwareapplikationen und des Implementierungs- und Abnahmeprozesses
  • Erstellung der Scope-Governance bei Abweichungen bzw. Änderungen im Projekt
  • Verantwortlicher Ansprechpartner des Kunden und Nutzung von Cross-Selling-Möglichkeiten
  • Aktive Unterstützung des Vertriebsteams zur Neukundengewinnung
  • Beteiligung an der Weiterentwicklung unseres eigenen Dienstleistungsportfolios

Das bringst Du mit

  • Erfolgreicher Abschluss eines Studiums der (Wirtschafts-) Informatik oder ein betriebswirtschaftliches/naturwissenschaftliches Studium mit hohem IT-Bezug
  • Einschlägige Erfahrungen im Projektmanagement in der IT Branche
  • Vertraut mit der Anwendung agiler Projektmanagement-Methoden und idealerweise bereits eine vorhandene Projektmanagement-Zertifizierung (PMP, Prince2 o.ä.) bzw. die Bereitschaft, eine entsprechende Zertifizierung zu erlangen
  • Kommunikations- und Präsentationssicherheit, freundliches und souveränes Auftreten
  • Ehrgeizig, weiterbildungsbereit und Begeisterung für die Themen Digitalisierung und Künstliche Intelligenz
  • Reisebereitschaft von max. 4 Tagen/Woche und Home-Office Möglichkeit
  • Verhandlungssichere Deutsch- und fließende Englischkenntnisse

Perspektiven & Benefits

  • Zukunftsweisende und komplexe Projekte bei Hidden Champions und Unternehmen aus dem gehobenen Mittelstand
  • Attraktives Gehalt betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
  • Flexible Arbeitszeiten, selbstbestimmte Reisetätigkeiten und Homeoffice (auch nach Corona!)
  • Transparenter Karriereplan und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungen (mindestens 1 Woche jährlich) und Zertifizierungen
  • Moderne Arbeitsumgebung und -ausstattung
  • Interessante Teamevents

Wir bieten für diese Anstellung das kollektivvertragliche Mindestentgelt von EU 3.094,- brutto auf Vollzeit-Basis (38,5h). Abhängig von Qualifikation und Vorerfahrung besteht selbstverständlich die Bereitschaft zu Überzahlung. Ihre künftigen Verdienstmöglichkeiten und Karriereoptionen besprechen wir persönlich im gemeinsamen Gespräch.