DATA ANALYST*

Veröffentlicht

Webseite KTM AG

DATA ANALYST*

MIT SCHWERPUNKT DATA VISUALIZATION
(REF.NR.:2421)

*Als Global Player mit österreichischen Wurzeln leben wir Vielfalt. Egal welches Geschlecht du hast. Egal woher du kommst. Egal welche Hautfarbe du hast. Egal welcher Kultur du angehörst. Bei uns zählst einfach DU!

THE OPPORTUNITIES ARE ENDLESS WHEN YOU ARE FEARLESS

Angetrieben von der Leidenschaft der über 5000 Mitarbeiter ist KTM der größte europäische Motorrad-Hersteller mit einem Umsatz von über 1,8 Milliarden Euro. Dafür setzen wir konsequent auf eine langfristige Strategie, die auf vier Säulen baut: Marke, Globalisierung, Innovation und Mitarbeiter. Wir suchen deshalb neue Kollegen die mitarbeiten, mitdenken, mitleben. Mit oder ohne Berufserfahrung. Mit oder ohne Studium. Mit einem oder zwei X-Chromosomen am Anfang. Denn egal wer du bist, am Ende zählt bei uns nur, was du drauf hast!

Als Data Analyst* liegt es in deiner Verantwortung komplexe Daten, die während des gesamten Produktentstehungsprozesses aufgezeichnet werden, aus diversen Quellen zusammenzuführen, diese zu modellieren und zu visualisieren. Die daraus resultierenden Erkenntnisse werden im nächsten Schritt für die weitere Entwicklung herangezogen. Neben den interessanten Aufgaben erwarten dich unter anderem eine kollegiale Unternehmenskultur, ein flexibles Arbeitszeitmodell sowie zahlreiche weitere Benefits rund ums Motorrad (Ausleihen von Motorrädern, MotoGP Tickets). Klingt spannend? Dann bewirb dich gleich online!

DIESE AUFGABEN ERWARTEN DICH BEI UNS

  • Identifikation und Untersuchung von relevanten Datenquellen in Abstimmung mit den Fachabteilungen
  • Erstellung von Reports und Dashboards sowie Durchführung von Datenanalysen
  • Zusammenführung komplexer Daten aus unterschiedlichen Quellen und Modellierung von richtigen Abhängigkeiten, um daraus neue Erkenntnisse zu gewinnen
  • Bewertung der Datengenauigkeit, Vollständigkeit und Qualität, um wiederholbare, nachhaltige Prozesse zu etablieren

WOMIT DU UNS BEGEISTERN KANNST

  • abgeschlossenes Studium im Bereich Informationstechnik mit Schwerpunkt Data Science & Analytics oder eine andere fachadäquate Ausbildung (HTL/FH/TU)
  • hohe Affinität zur Programmierung sowie Erfahrung mit Datenbankstrukturen und Know-How im Umgang mit BI-/Analytics Tools wie z.B. Tableau
  • fundierte Kenntnisse mit Data Warehouse-Konzepten sowie der damit verbundenen Datenmodellierung und -aufbereitung
  • kommunikative Persönlichkeit mit Teamgeist und Organisationsgeschick
  • strukturierte, methodische und genaue Arbeitsweise

WORAUF DU DICH FREUEN KANNST

  • die Chance, die Zukunft von Europas erfolgreichstem Motorradhersteller mitzugestalten
  • Flexitime Modell mit der Möglichkeit, an bis zu 3 Freitagen pro Monat Zeitausgleich zu konsumieren
  • die Möglichkeit, teilweise aus dem Home-Office zu arbeiten
  • attraktive Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und interessante Weiterbildungsangebote sowie eine einzigartige Unternehmenskultur geprägt von Kollegialität und Teamspirit
  • wir bieten ein attraktives und leistungsbezogenes Gehalt, das abhängig von deiner Qualifikation und Erfahrung deutlich über dem Kollektivvertrag liegen kann (KV-Minimum auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung ist € 43.315,00 brutto pro Jahr).